Antragstellung Arbeitslosengeld II (ALG II) für ukrainische Geflüchtete

Leistungsbeginn ab dem 01.06.22

 

Sie haben bisher Asylbewerberleistungen bezogen?

  • Wenn Sie bisher Leistungen vom Amt für Migration und Integration erhalten haben, erfolgt die Antragstellung über das Amt für Migration und Integration. Sie haben dazu bereits einen Rückmeldebogen erhalten. So sieht der Rückmeldebogen aus: Beispiel Rückmeldebogen
  • ! Bitte senden Sie beide Seiten zurück !

Beachten Sie bitte folgende Schritte:

  • Wenn Sie einer Übermittlung Ihrer Daten an das Jobcenter zugestimmt haben, müssen Sie nichts weiter unternehmen, da die Weiterleitung bereits erfolgt ist.
  • Nach Erhalt der Daten werden die Antragsunterlagen vom Jobcenter Landkreis Reutlingen zusammengestellt, personalisiert und an die Antragsteller/-innen versandt.
  • Sie erhalten eine Checkliste, auf der steht, welche Unterlagen wir noch von Ihnen benötigen. Bitte reichen Sie diese so schnell wie möglich im Jobcenter ein.
  • Mehr siehe unten unter Antragsabgabe.

Oder

Sie haben bisher keine Asylbewerberleistungen beantragt bzw. bezogen und sind im Besitz einer Fiktionsbescheinigung?

Beachten Sie bitte folgende Schritte:

  • Antragstellung beim Jobcenter. Füllen Sie dazu bitte die Tabelle zur Antragstellung aus: Tabelle zur Antragstellung
  • Bitte senden Sie die Tabelle an Jobcenter-LK-Reutlingen.ZAS@jobcenter-ge.de
  • Nach Erhalt der Daten werden die Antragsunterlagen vom Jobcenter Landkreis Reutlingen zusammengestellt, personalisiert und an die Antragsteller/-innen versandt.
  • Sie erhalten eine Checkliste auf der steht, welche Unterlagen wir noch von Ihnen benötigen. Bitte reichen Sie diese so schnell wie möglich im Jobcenter ein.
  • Mehr siehe unten unter Antragsabgabe.